1.E-Jugend FC Rastede


 

 

Hallo liebe Fussballfans.

Willkommen auf der Hompage der 1. E-Jugend des FC Rastede.

Wir sind Jungs aus dem Jahrgang 2001 und 2002 und spielen seit 5 Jahren zusammen.

Wir haben schon viel erlebt, also wenn ihr Lust habt dann kommt mal vorbei!!

Hier erfahrt ihr immer aktuell alle Ergebnisse und Ereignisse.

Viel Spass auf unserer Homepage!

                   

 

                         Aktuelles:

 

 

 

 

 

17.07.2012

 

 

 

Nach dem letzten Training vor den Sommerferien trafen sich die 1.E-Jugend-Mannschaft zu einem leckeren Eis bei Sasso!! Leider müssen wir uns für die nächste Saison trennen. 8 Spieler wechsel zur D-Jugend und 6 Spieler bleiben dem neuen Trainer Jens König erhalten. Aber wir werden alle in Kontakt bleiben, denn es macht einfach Spass mit diesen Jungs zuarbeiten.

 

 

 

 

 

15.02.2012

 

              2.Platz beim Turnier in Jeddeloh II

 

 

                     ( Finalniederlage im Neunmeterschießen gegen Jahn Delmenhorst)

 

 

 

 

                                       Bericht folgt in Kürze!!

 

 

 

 

01.07.2012

 

 

 

Toller 8. Platz  ( von 48 Mannschaften) beim intern. Nordsee-CUP  2012 in Abbehausen

 

 

hier beim Einmaschieren der Mannschaften.

 

 

 

 

Mannschaftsführer Jandrik Skeide holt sich den Pokal und die Medallien ab!!

 


Am Samstag standen fast alle :-) pünktlich un 7.30 Uhr am Treffpunkt in Rastede. Mit einem großen Anhänger für Getränke, Kühlschränke und Zelte rollten wir Richtung Abbehausen. Frühes erscheinen sichert bekanntlich die besten Plätze. So konnten wir unseren schönen Platz vom Vorjahr wieder einnehmen. Durch die viele Hilfe der Eltern, waren unsere Zelte und der Gruppen-Pavillion schnell aufgebaut. Dann ging es zum Einmarschieren. 48 Mannschaften marschierten mit musikalischer Begleitung auf die tolle Anlage. Nach der Begrüßung durch Sport und Politik ging es auf die Plätze.

Wir spielten in der Gruppe C mit Beverstedt, Farge-Rekum, AT Rodenkirchen, Spvg Hamm und TUS Eversten. Im ersten Spiel ging es gegen Beverstedt. Hier musste man sich erstmal abtasten um zu sehen wie man aus den Startlöchern kommt. Es klappte aber sehr gut, mit einem verdienten 1:0 fuhren wir die ersten drei Punkte ein. Im zweiten Match ging es dann gegen den Oldenburger Nachbarn aus Eversten. Man merkte, die Löwen waren angekommen. Nach acht Minuten stand es 3:0, aber man verlor etwas den Faden und holte sich noch zwei Gegentore ab. Aber der zweite Sieg war verdient und mit 6 Punkten waren wir oben mit dabei!! Jetzt  ging es gegen Hamm aus Westfalen. Die Mannschaft aus der Bezirksliga, hatte sich auch mit zwei Siegen nach vorne gespielt. In einem spannenden Spiel lagen die Löwen schnell 0:3 zurück. Aber die Jungs waren bissig und kamen zurück. Nach 10. Min stand es 2:3 und es waren noch 2 Minuten Zeit für den Ausgleich. Leider landete ein Distanzschuss der jungen Löwen nur am Latenkreuz!! Pech, erste Niederlage!!

Im vierten Spiel waren die Löwen wieder Chef im Ring. Mit einem sicheren 2:0 gegen Farge-Rekum aus Bremen war man oben wieder mit dabei. Jetzt brauchte man im letzten Spiel an diesem Tage einen Sieg, um sicher mind. Platz 2 einzufahren. Auch dieses klappte, mit einem  2:0 gegen AT Rodenkirchen waren wir 2. in der Gruppenphase und Qualifiziert für das Ausspielen der Plätze 1-16 am Sonntag. Eine tolle Leistung bei Sonnenschein und 28 Grad.

Am Abend wurde noch lecker gegrillt und die mitgebrachten Salate der Eltern fanden ihre Abnehmer. Danach wurde noch etwas gekickt und rumgekaspert. Um 23 Uhr war Bettruhe, denn es standen auch am Sonntag fünf Spiele auf dem Programm.

Nach einem gmeinsamen Frühstück in der naheliegenden Schule waren alle gestärkt. Jetzt war  noch  Zeit sich vorzubereiten und aufzuwärmen. In der Zwischenrunde war allen klar, jetzt gibt es nur noch starke Gegner. Wir spielten mit den Holländer Bon Boys Haaksbergen I, TUS Varrel aus Bremen und Rot-Weiß Glienicke aus Potsdam in Gruppe C. Nur der Gruppenerste stand im Halbfinale um Platz 1.

WIr begannen auch an diesem Tag sehr stark. Mit einer sicheren dreier Abwehrreihe und einem immer gefährlichen Mahmud Shukur im Sturm gewannen wir 1:0. Im zweiten Spiel ging es dann gegen RW Glienicke. Auch hier war man auf Augenhöhe und hatte einige gute Chancen die leider nicht genutzt wurden. So beendeten wir dieses Spiel 0:0.  Wir hatten es jetzt selber in der Hand. Einen Sieg gegen die noch sieglosen Kicker aus Varrel und wir würden ganz oben stehen in der Tabelle und Platz 1-4 mit ausspielen.

Leider kam es etwas anders. Wir kamen in einem ausgeglichenen Spiel wieder nur zu einem 0:0. Zeitgleich gewannen die Holländer und fingen uns mit 6 Punkten noch ab.

Jetzt ging es um die Plazierungsspiele zwischen 5 und 8. Platz.Leider war jetzt etwas die Luft raus. Im Halbfinale um diese 4 Plätze verloren wir gegen Sebaldsbrück mit 0:2. Die total veränderte  Anfangsformation hatte gegen diesen starken Gegner kaum eine Chance. Beim Spiel um Platz 7 war leider auch nicht mehr viel zu holen für die jungen Löwen. Hier verloren wir nach großen Kampf 0:1!

Jetzt war es geschafft! Bei tollem Wetter mit Sonnenschein und dem einen oder anderen Sonnenbrand waren die jungen Löwen froh, dass sie ihre Fussballschuhe ausziehen durften.

Sie haben alles gegeben, toll gespielt und gekämpft. Man sollte dabei nicht vergessen,  dass 6 der 13 Spieler aus dem jungerer Jahrgang sind. Das heißt, sie kommen nächstes Jahr wieder und werden versuchen den Siegerpokal nach Rastede zu holen.

 

Im Finale dieses tollen Turnier standen sich dann der Gastgeber Abbehausen und unsere Gegner aus der Zwischenrunde, Bon Boys Haaksbergen aus Holland gegenüber. Nach dem Einlaufen und den Nationalhymnen siegte der Gastgeber in einem starken Spiel mit 4:0 und holte sich den Pokal!!

Wir waren auch in diesem Jahr wieder begeistert, von der Organisation dieses Turniers. Es ist einfach toll was hier für den Jugendfussball auf die Beine gestellt wird!!  Ein großes Lob an Harald Renken, dem TSV Abbehausen und seinen Helfer!!

 

Alle Spieler, Trainer und Eltern hatten viel Spaß und Freude an diesen beiden Tagen!!!!

 

                                                                    Mannschaftsfoto in Abbehausen

 

 

 

 

16.06.2012

 

 

Wilke Helms und Marlon Wilken DFB-Stützpunkt-Spieler!!

 

Bei den beiden Sparkassen-Cup-Turnieren in Wiefelstede, beobachteten die DFB Trainer auch unsere Spieler ziemlich genau. Marlon und Wilke präsentierten sich an diesen beiden Tagen von ihrer sehr guten Seite, und drängten sich bei den Trainern auf. So bekamen die beiden Löwenspieler eine Einladung zum Sichtungstraining nach Jaderberg. Bei diesem Training befanden sich über 60 junge Kicker auf dem Rasen. Aber alle wußten genau, dass sich nur 15 Spieler für das Stützpunkttraining nach den Sommerferien qualifizieren konnten. Auch an diesem Tag zeigten Wilke und Marlon ihr können. Sie spielten und trainierten hoch konzentriert und spielten sich in einen kleinen Rausch. Die Freude war nach zwei Stunden harten Training natürlich Riesengroß, als ihre Namen aufgerufen worden.  Es macht uns sehr Stolz, dass wir zwei weitere Löwen-Spieler in der nächsten Saison zum DFB-Stützpunkttraining abgeben dürfen!!

 

 

Wilke Helms

Marlon Wilken

 

 

 

 

 

23.06.2012

 

 

                             Vorw.  Augustfehn - FC Rastede I      1:3     ( 1:1 )

                                 

                                                           Tore:     2 x Mahmud Sukur, 1 x Wilke Helms

                                                     Bericht im Link Punktrunde

 

 

 

 

 

 

14.06.2012

 

 

                                                            TUS Ofen - FC Rastede I       1:14

                                                   

                       Tore:      4x David Solotuchin, 4x Mahmud Shukur, 2x Tammo Janßen, je 1x Paul Degener,   

                                                             Maurice Schulgin, Kester König und Marlon Wilken

 

                                                             Bericht im Link Punktrunde

         

 

 

 

08.06.12

 

                                   08.06.2012   Spitzenspiel der Kreisliga:

                   

                      FC Rastede - VFL Edewecht                 1:2       ( 1: 1 )

                                 

                                                      Tor: Mahmud Sukur                                                                       

                                                   Bericht im Link Punktrunde

 

 

 

01.06.2012

 

  

                       FSV Westerstede - FC Rastede                3:3       ( 2:1 )

                                            Tore:  Jandrik Skeide, Wilke Helms, Marlon Wilken

                                         Bericht im Link Punktrunde

 

 

16.05.2012

 

 

 

Tammo und Dian gewinnen mit der 3. Mannschaft das Spitzenspiel

gegen Westerloy 2  mit 1:0 !!!

 

 

 

 

15.05.2012

 

 

                           5 Sieg im 5 Spiel in der Kreisliga !!!

 

                                  FC Rastede 1 - TV Metjendorf 1        5:3     ( 3:3 )

                                             Bericht im Link Punktspiele

 

 

13.05.2012

 

1.Herren-Mannschaft des FC Rastede gewinnt das Derby 3:0 gegen Kickers

Wahnbek und feiert  Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga!!

 

                                  Herzlichen Glückwunch Jungs!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

05.05.2012

                

               Sparkassencup 2012 in Wiefelstede ( Jahrgang 2001 )

          ( Kader: Fynn, Jandrik, Maurice, Marlon, Wilke, Julian, Lenn,(alle 2001), Paul, David, Mahmud, (alle 2002)

 

Der 2001 Jahrgang spielte beim Sichtungsturnier des Sparkassen Cup in Wiefelstede. Wir hatte leider etwas Lospech, und hatten eine Hammergruppe erwischt. Mit Edewecht I, Westerloy, Petersfehn und Rastede standen 4 Mannschaften aus der Kreisliga in einer Gruppe. Weiter war Bad Zwischenahn noch dabei. Beim ersten Spiel mußten wir gleich gegen Edewecht ran. Hier hielten die Jungs voll dagegen und holten sich ein 0:0. Das zweite Spiel gegen Petersfehn gewannen wir mit 1:0. So waren wir auf einen guten Weg uns für die Zwischenrunde zu qualifizieren. Im dritten Spiel gegen überforderte Westerloyer gewannen wir sicher 3:0. Vor dem letzten Spiel gegen Zwischenahn wäre sogar noch der Gruppensieg drin gewesen. Aber durch ein quälendes 0:0 beendete man das Turnier als Gruppenzweiter. Glückwunsch!! Marlon Wilken und WIlke Helms würden von den DFB Trainern zum Probetraining eingeladen. Aber alle haben ja noch die Chance sich am 19.05.2012 zu präsentieren.

 

 

 

 

04.05.2012

                           TV Apen - FC Rastede I      0:10      ( 0:3 )                     

                                                      Bericht im Link Punktrunde

 

 

04.05.2012:

 

             Tammo gewinnt mit der 3. E-Jugend 15:0 in Edewecht

 

 

 

27.04.2012

         

                         FC Rastede I - VFL Edewecht III             6:0     (0:3)

                                                                   Bericht siehe Link Punktrunde

 

 

 

 

22.04.2012

Koordination der E-Jugend Mannschaften trägt Früchte.

 

Da die 2.Mannschaft  von Jörg Petznik in der Hinrunde soviele Spieler hatte die nicht zum Einsatz gekommen sind, meldete Jörg eine 3.Mannschaft und betreut diese zusätzlich.Leider standen dann zum Start der Punktrunde  in der 2. und 3. Mannschaft doch nicht alle Spieler zur Verfügung und es gab Engpässe. Aber hier zeichnet sich dann eine gute Jugenarbeit aus. Es stellten sich dann mehre Spieler der 1.Mannschaft die nicht immer zum Einsatz kommen zur Verfügung auszuhelfen. So gwann am 1.Spieltag  die 1.Mannschaft zu Hause 6:2 gegen Petersfehn, die 2. Mannschaft siegte zur gleichen Zeit in Gotano 4:1 und die 3. Mannschaft am nächsten Tag 4:3 gegen Ekern. die  Mannschaften harmonierten trotz der teilweise neuen Aufstellungen.  Auch am 2. Spieltag klappte es mit der Absprache zwischen den Trainern und Spielern obtimal. Die 1. Mannschaft erkämpfte sich ein 4:3 in Westerloy. Die  3. Mannschaft siegte am gleichen Tag 14:0 gegen Petersfehn III. Am Samstag gewann dann auch die 2.Mannschaft zu Hause gegen Elmendorf-Gristede sicher mit 6:1. In der 2.Mannschaft  half wieder Oskar Kircher aus, der auch beim Pokalspielsieg unter der Woche gegen Metjendorf II dabei war.  So macht Jugendarbeit Spaß, die Mannschaften sind erfolgreich und die Jungs können sich bei den Spielen weiter entwickeln. Wir hoffen das die Koordination miteinander so weitergeht, und die jungen Löwen auch mit den unteren beiden Mannschaften Erfolge feiern wollen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                           

 

 

                    Kreisliga  Spielplan 2012:   FC Rastede   1.E-Jugend

 

Datum:                            Paarung:                                            Anstoß                Treffen

 

  

                                                                                                                                    13.04.2012               FC Rastede - TUS Petersfehn I                  6:2      (3:2)

20.04.2012               SV Westerloy  - FC Rastede                       3:4      (1:3)

27.04.2012               FC Rastede -  VFL Edewecht III                6:0       (3:0)

04.05.2012               TV Apen I -  FC Rastede                             0:10     (0:3)

14.05.2012               FC Rastede  -  TV Metjendorf                    5:3       (3:3)

01.06.2012               FSV Westerstede I -  FC Rastede             3:3         (2:1)

08.06.2012               FC Rastede -  VFL Edewecht I                 1:2        (1:1)

15.06.2012               TUS Ofen -  FC Rastede                            1:14      (1:7)

23.06.2012               Vorw. Augustfehn -  FC Rastede            1:3         (1:1)

                             

                                                       Feldturniere:

 

30.06.-                      intern. Turnier TSV Abbehausen        10:00Uhr

01.07.2012                             mit Zeltlager

15.07.2012                    Turnier Jeddeloh II                                           10:00 Uhr

 

 

 

 

 

                                                               Aktuelles Lied: FC Rastede-Lied "Löwen wie wir"


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!